Opel Vivaro-e mit 330 km Reichweite bald verfügbar

Opel bringt dieses Jahr einen Elektro-Lieferwagen auf den Markt. Der neue Opel Vivaro-e überzeugt auf der ganzen Linie mit beachtlichen Kennzahlen und Spezifikationen. Die Reichweite, die Nutzlast und der leistungsstarke Elektromotor müssen sich einem Vergleich mit Diesel-Lieferwagen nicht scheuen. Die beiden Knackpunkte: der Preis und die Produktionskapazität. Der Preis wurde noch nicht bekanntgegeben und zum geplanten Produktionsvolumen wird sich Opel vermutlich nicht äussern. Für den Lieferwagen stehen zwei Akkuvarianten zur Auswahl: Ein 50 Kilowattstunden Akku mit voraussichtlich 230 Kilometer Reichweite

Weiterlesen

Der Auto CEO der seiner Zeit voraus war

Im Jahr 2017 hatte der damalige Opel CEO Karl-Thomas Neumann einen mutigen aber vielversprechenden Plan. Gemäss Informationen des manager magazin wollte Karl-Thomas Neumann ab 2030 nur noch Opel Fahrzeuge mit E-Antrieb verkaufen. Investitionen in Antriebe mit Verbrennungsmotoren hätten der Vergangenheit angehört. Opel sollte sich auf die Entwicklung von Elektroautos fokussieren. Das hätte den Vorteil gehabt, dass man keine Entwicklungs- und Forschungskosten für zwei Antriebsstrang-Arten gleichzeitig hätte schultern müssen. Eine Variante des Plans habe sogar vorgesehen, Opel in zwei Unternehmen aufzuspalten.

Weiterlesen